News aus der Welt der Fahrgastinformation

Aktuelle Informationen rund um das Thema Fahrgastinformation im ÖPNV, Lumino-Produktneuheiten, Events, Fahrtzielanzeiger, Halltestellenanzeige, Informationsanzeige, Passagierinformation, Anzeigentafel, Anzeigensysteme, LED–Anzeige, Zugzielanzeige, DFI, DyFA, FLED, Mobilstation, Vorankündiger, Übersichtsanzeiger, Dynamische Fahrgastinformationssysteme und vielem mehr.

Gießen erweitert Fahrgastinformationssystem
Mehr Information
Lumino bildete landesbesten Azubi 2016 aus
Mehr Information
Lumino meldet Besucherrekord bei der diesjährigen Innotrans in Berlin
Mehr Information
Mehr Information für die Fahrgäste der DSW 21
Mehr Information
Magdeburg baut DFI – System aus
Mehr Information
Gießen erweitert Fahrgastinformationssystem

Auf Grund der guten Erfahrungen mit dem bestehenden Informationssystem, welches 2014 durch Lumino in Betrieb genommen wurde, hat der Magistrat der Universitätsstadt Gießen im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens nunmehr die Ausstattung weiterer Haltestellen beauftragt. Zum Einsatz kommen neben den bewährten Anzeigesystemen auch hochwertige Edelstahlstelen aus doppelwandigem Hohlprofil, welche sich schon in vielen Städten durch ihre Qualität und dem auffallenden, besonderen Design auszeichneten.

Lumino bildete landesbesten Azubi 2016 aus
Lumino meldet Besucherrekord bei der diesjährigen Innotrans in Berlin

Lumino meldet Besucherrekord bei der diesjährigen Innotrans in Berlin

Fahrgastinformation rückt zunehmend in den Fokus der Verkehrsunternehmen, wenn es um die Gestaltung eines nachhaltigen ÖPNV Angebotes geht. Diese Erkenntnis konnten die Geschäftsführer Mario Fullert und Rolf Aengenendt aus vielen Gesprächen bei der Innotrans 2016 gewinnen, die am Freitag 23.09.2016 endete. Immer wieder war zu hören, „dass Haltestellen mit dynamischer Anzeigetechnik weitaus frequentierter sind, als Haltestellen ohne Fahrgastinformation“, so Rolf Aengenendt.

Bereits am ersten Messetag wurden die Erwartungen deutlich übertroffen. „Auch die hohe Qualität der Gespräche lässt uns sehr positiv in die Zukunft blicken“, zeigte sich Fullert sehr zuversichtlich. Lumino präsentierte auf der Innotrans ein sehr breites Spektrum möglicher Fahrgastinformationssysteme, Techniken und Softwareanwendungen. Erstmals zeigte man einen hochauflösenden, vollfarbigen LED Anzeiger. Auch TFT Systeme gehören inzwischen zum Lieferspektrum. Diese weisen jedoch eine deutliche geringe Laufzeit vor, als LED Systeme, die seit fast 30 Jahren zuverlässig im ÖPNV eingesetzt werden. Besonderes Interesse zeigte man auch für die integrierte Lösung ViFIS, die alle Dienste für den Fahrgast in einem Gehäuse vereint und sehr leicht in eine bestehende Haltstellenstruktur eingebettet werden kann.

In zwei Jahren wird man die Messeaktivität weiter vergrößern. So gibt es Initiativen, den Auftritt bei der nächsten Innotrans gemeinsam mit ausländischen Partnerunternehmen noch attraktiver zu gestalten. Erst in diesem Jahr konnte man die Signal AG in der Schweiz als Vertriebspartner für den Schweizer Markt hinzugewinnen. Wir gehen hier von einem weiteren nachhaltigem Wachstum aus, so das zuversichtliche Résumé der beiden Geschäftsführer.

Mehr Information für die Fahrgäste der DSW 21

Mehr Informationen für die Fahrgäste der DSW 21

Das bestehende Fahrgastinformationssystem der DSW 21 wird um weitere zehn 12-zeilige Fahrgastinformationsanzeiger im Stadtgebiet von Dortmund erweitert. Lumino wird die Lieferung und Montage der knapp 1,5 m² großen LED – Anzeigen voraussichtlich zum Jahreswechsel 2016/17 durchführen.

Magdeburg baut DFI – System aus

Wir freuen uns sehr, im Auftrag der Magdeburger Verkehrsbetriebe, mit dem Ausbau des Fahrgastinformationssystems um insgesamt 155 Anzeigen inkl. akustischer Ausgabe (TTS) aktuell betraut worden zu sein. Zum Leistungsumfang, welcher bis 2019 abgeschlossen sein soll, gehören natürlich auch entsprechende bauliche und steuerungstechnische Maßnahmen.